Suche (33 Treffer)

  • Periode ist genau "Nachkriegszeit (1945-1955)"
Seite 1 von 2, Ergebnisse 1 bis 24 von 33

Geschichten

Das erste Kinderbuch

Objekte

Kinderbuch: "R. v. Volkmann-Leander - Goldtöchterchen"

Urheber
Volkmann-Leander, R.v.
Besitzer
F. Flechtmann
Periode
Nachkriegszeit (1945-1955)
Beschreibung
Farbig illustriertes Kinderbuch "Goldtöchterchen"
Ein Märchen von R. v. Volkmann-Leander
Mit Bildern von Lore Friedrich-Gronau
Erschienen im Verlag Jos. Scholz in Mainz

Auf der Innenseite des Buchumschlages ist eine Widmung mit dem Text "Einen lieben Weihnachtsgruß für den kleinen Frank, von Ute" vermerkt. Teilweise wurde das Buch mit Buntstiften bemalt. Auf der letzten Inhaltsseite wurde das Wort Gott durchgestrichen.
Thema
Bibliotheken und Bücher
Nutzungsinformationen

Berlin; Mehringdamm: Hochbahnhof; Bahnsteig und Blick auf Mehring Platz

Urheber
Pragher, Willy
Besitzer
Landesarchiv Baden-Württemberg
Jahr
1955
Periode
Nachkriegszeit (1945-1955)
Beschreibung
Blick vom U-Bahnhof Hallesches Tor auf den zerstörten Mehringplatz in Berlin-Kreuzberg. Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Freiburg, Signatur: W 134 Nr. 049041
Thema
Berliner Straßenansichten
Nutzungsinformationen
Datenanbieter
Deutsche Digitale Bibliothek
Objekt beim Datenanbieter anzeigen

Sperlingsgasse, Gaststätte "Raabe-Diele"

Urheber
Klein
Besitzer
Bundesarchiv
Jahr
24.10.1955
Periode
Nachkriegszeit (1945-1955)
Beschreibung
Ein Stück Alt-Berlin ist die Sperlingsgasse, die durch Wilhelm Raabe's "Chronik der Sperlingsgasse" berühmt wurde. Das Haus, in dem Frau Konarske, von den Berlinern "Joldelse" genannt, die Raabe Diele als Wirtin betreut, ist mit Unterstützung des nationalen Aufbauwerkes renoviert worden. UBz: Raabe Diele und Blick in die Sperlingsgasse. Signatur: Bild 183-33625-0001
Thema
Berliner Straßenansichten
Nutzungsinformationen
Datenanbieter
Bundesarchiv
Objekt beim Datenanbieter anzeigen

Mobiler Bibliothekswagen: Protestkundgebung der BVG

Urheber
Junge, Peter Heinz
Besitzer
Bundesarchiv
Jahr
17.03.1952
Periode
Nachkriegszeit (1945-1955)
Beschreibung
Zentralbild Junge 17.3.52. Protestkundgebung der BVG. Am Freitag-Nachmittag (14.3.) plünderten Westberliner Polizisten den Büchereiwagen der BVG aus, der auf seiner Fahrt von der Hauptwerkstatt in Treptow zum Strassenbahnhof Niederschönhausen ein kurzes Stück durch den amerikanischen Sektor fahren wollte. Die Angehörigen der BVG protestierten in einer Kundgebung am 17.3. in der Schlesischen Strasse am Flutgraben gegen diesen Willkürakt der Stumm-Polizei. UBz: Der Büchereiwagen, der bis zum heutigen Tag wieder völlig neu ausgestattet wurde. Leihweise Zentral Bild.
Aufschrift auf den Scheiben: Amerikanische Söldner raubten uns aus unserem Wagen 2400 Bücher – das nennt man die westliche Freiheit!
Signatur: Bild 183-13922-0001
Thema
Bibliotheken und Bücher
Nutzungsinformationen
Datenanbieter
Bundesarchiv
Objekt beim Datenanbieter anzeigen

Postkarte von Claire Waldoff an den Koch Walter Gabriel 1953

Urheber
Claire Waldoff
Besitzer
ZLB
Jahr
1953
Periode
Nachkriegszeit (1945-1955)
Beschreibung
In Erinnerung an die große Zeit des Schlichter sandte Claire Waldoff 1953 eine ebenso wehmütige wie humorvolle Karte an den Koch Walter Gabriel, welche dieser in seinem Erinnerungsalbum aufbewahrte. Der Text der Karte lautet: „Ihr sehr lieben Schlichtermenschen – Oft denken wir fern an Bayr. oesterreichischer Grenze an Wassmansdorf, Gabriel etc. was macht die Gabriel – Bouillon mit Merchen drin? Meine grillierte Makrele mit Kartoffelsalat? Die dicke Scheibe roten Roastbeef mit Remouladen-Soße für Baronin Olly? Ach und die Austern. Wir denken oft an Euch.“
Thema
Essen und Trinken, Tanz und Musik
Nutzungsinformationen
Datenanbieter
ZLB

Arbeitszeugniss Walter Gabriels aus "Kluges Weinrestaurant" und dem Restaurant "Zum Mecklenburger"

Besitzer
ZLB
Jahr
1947-1948
Jahr abgebildeter Gegenstand
1947-1948
Periode
Nachkriegszeit (1945-1955)
Beschreibung
Auch etablierte Köche wie Walter Gabriel waren in den Nachkriegsjahren auf kurzfristige Beschäftigungen angewiesen.
Thema
Essen und Trinken
Nutzungsinformationen
Datenanbieter
ZLB

Zeichnung von Felix von Bressensdorf für den Koch Walter Gabriel

Urheber
Felix von Bressensdorf
Besitzer
ZLB
Jahr
23.02.1949
Jahr abgebildeter Gegenstand
23.02.1949
Periode
Nachkriegszeit (1945-1955)
Beschreibung
Der Leipziger Kunstverleger Felix von Bressensdorf war Gast in dem Berliner Künstlerklub "Die Möwe" und fertigte dort eine Zeichnung ung einen Text an, in dem er dem Koch Walter Gabriel durch eine Möwe einen Orden überbringen lässt. Der Text lautet:
"Dem Koch der Bratheringe mir so gut gemacht sei dieser Möwenorden dankbar dargebracht F v Bressensdorf aus Leipzig, als Ehrenmitglied des Kulturbundes und Gast in Berlin"
Thema
Essen und Trinken
Nutzungsinformationen
Datenanbieter
ZLB

Fotografien vom Künstlerklub "Die Möwe" 1948-1950

Weitere Beitragende
Walter Gabriel
Besitzer
ZLB
Jahr
1948-1950
Jahr abgebildeter Gegenstand
1948-1950
Periode
Nachkriegszeit (1945-1955)
Beschreibung
Der Koch Walter Gabriuel arbeitete zwischen 1948 und 1950 in dem Künstlerklub "Die Möwe" und hat Fotografien aus dieser Zeit in seinem Erinnerungsalbun gesammelt.
Thema
Essen und Trinken
Nutzungsinformationen
Datenanbieter
ZLB

Autogrammkarte Irmgard Bruse

Besitzer
ZLB
Jahr
10. 1947
Jahr abgebildeter Gegenstand
10.1947
Periode
Nachkriegszeit (1945-1955)
Beschreibung
Autogrammkarte der Sängerung Irmgard Bruse für den Koch Walter Gabriel mit der Aufschrift „Dieses Bild soll sie immer an die schönen Stunden im „Uhu“ erinnern herzlichst ihre Irmgard Bruse 10/47“.
Thema
Tanz und Musik
Nutzungsinformationen
Datenanbieter
ZLB

Protestkundgebung der BVG

Urheber
Junge
Besitzer
Bundesarchiv
Jahr
17.03.1952
Periode
Nachkriegszeit (1945-1955)
Beschreibung
Zentralbild Junge 17.3.52. Protestkundgebung der BVG. Am Freitag-Nachmittag (14.3.) plünderten Westberliner Polizisten den Büchereiwagen der BVG aus, der auf seiner Fahrt von der Hauptwerkstatt in Treptow zum Strassenbahnhof Niederschönhausen ein kurzes Stück durch den amerikanischen Sektor fahren wollte. Die Angehörigen der BVG protestierten in einer Kundgebung am 17.3. in der Schlesischen Strasse am Flutgraben gegen diesen Willkürakt der Stumm-Polizei. UBz: Der Büchereiwagen, der bis zum heutigen Tag wieder völlig neu ausgestattet wurde. Leihweise Zentral Bild. Signatur: 183-13922-0001
Thema
Ostberlin
Nutzungsinformationen
Datenanbieter
Bundesarchiv
Objekt beim Datenanbieter anzeigen

Ruine "Haus Vaterland"

Urheber
Bittner
Besitzer
Bundesarchiv
Jahr
Oktober 1947
Periode
Nachkriegszeit (1945-1955)
Beschreibung
Berlin, Potsdamer Platz, Ruine "Haus Vaterland"
ADN-ZB/Bittner, Berlin Das im II. Weltkrieg zerstörte Restaurant "Haus Vaterland" am Potsdamer Platz (Westberlin). Aufn. Oktober 1947.
Signatur: Bild 183-R67508
Thema
Tanz und Musik
Nutzungsinformationen
Datenanbieter
Bundesarchiv
Objekt beim Datenanbieter anzeigen

Schaffnerinnen beim mobilem Bibliothekswagen

Urheber
Schack
Besitzer
Bundesarchiv
Jahr
3.03.1952
Periode
Nachkriegszeit (1945-1955)
Beschreibung
Berlin, mobiler Bibliothekswagen
Zentralbild Schack 3.3.52. Die erste fahrbare Bücherei der BVG. Die Berliner Verkehrs-Gesellschaft stellte am 3.3.52 im Omnibus-Bahnhof Treptow ihren ersten fahrbaren Büchereiwagen in den Dienst. Diese Bücherei enthält ungefähr 2.200 Bände Fachliteratur, politische Bücher, erzählende und allgemeinbildende Literatur. UBz: Zwei Schaffnerinnen, die sich für Fachliteratur interessieren, links Dorothee Paul, rechts Gertrud Zabrocki. Leihweise Zentral Bild.
Signatur: Bild 183-13779-0002
Thema
Bibliotheken und Bücher
Nutzungsinformationen
Datenanbieter
Bundesarchiv
Objekt beim Datenanbieter anzeigen

Einweihung Mobiler Bibliothekswagen

Urheber
Schack
Besitzer
Bundesarchiv
Jahr
3.03.1952
Periode
Nachkriegszeit (1945-1955)
Beschreibung
Berlin, mobiler Bibliothekswagen, Einweihung
Zentralbild Schack 3.3.52. Die erste fahrbare Bücherei der BVG. Die Berliner Verkehrs-Gesellschaft stellte am 3.3.52 im Omnibus-Bahnhof Treptow ihren ersten fahrbaren Büchereiwagen in den Dienst. Diese Bücherei enthält ungefähr 2.200 Bände Fachliteratur, politische Bücher, erzählende und allgemeinbildende Literatur. UBz: Jetzt kann die Fahrt losgehen. Leihweise Zentral Bild.
Signatur: Bild 183-13779-0005
Thema
Bibliotheken und Bücher
Nutzungsinformationen
Datenanbieter
Bundesarchiv
Objekt beim Datenanbieter anzeigen

Mobiler Bibliothekswagen

Urheber
Schack
Besitzer
Bundesarchiv
Jahr
3.03.1952
Periode
Nachkriegszeit (1945-1955)
Beschreibung
Berlin, mobiler Bibliothekswagen
Zentralbild Schack 3.3.52. Die erste fahrbare Bücherei der BVG. Die Berliner Verkehrs-Gesellschaft stellte am 3.3.52 im Omnibus-Bahnhof Treptow ihren ersten fahrbaren Büchereiwagen in den Dienst. Diese Bücherei enthält ungefähr 2.200 Bände Fachliteratur, politische Bücher, erzählende und allgemeinbildende Literatur. UBz: Zwei Schaffnerinnen, die sich für Fachliteratur interessieren, links Dorothee Paul, rechts Gertrud Zabrocki. Leihweise Zentral Bild.
Signatur: Bild 183-13779-0001
Thema
Bibliotheken und Bücher
Nutzungsinformationen
Datenanbieter
Bundesarchiv
Objekt beim Datenanbieter anzeigen

Baumloser Tiergarten

Urheber
Donath, Otto
Besitzer
Bundesarchiv
Jahr
Juli 1946
Periode
Nachkriegszeit (1945-1955)
Beschreibung
ADN-ZB/Donath. Berlin, Juli 1946. Teile des zerstörten Tiergartens wurde in den ersten Nachkriegsjahren für landwirtschaftliche Zwecke genutzt. Im Hintergrund. v.l.n.r.: Ehrenmal für die gefallenen sowjetischen Soldaten, Reichstag, Brandenburger Tor. Signatur: Bild 183-M1015-314
Thema
Berliner Straßenansichten
Nutzungsinformationen
Datenanbieter
Bundesarchiv
Objekt beim Datenanbieter anzeigen

"Bad" im Tiergarten

Urheber
Donath, Otto
Besitzer
Bundesarchiv
Jahr
1947
Periode
Nachkriegszeit (1945-1955)
Beschreibung
ADN-ZB/Donath. Berlin 1947. Teile des zerstörten Tiergarten wurden parzelliert, um der hungernden Bevölkerung Möglichkeiten für den Anbau von Gemüse zu schaffen. So wurde dieses tragikomische "Freibad" mit dem Brandenburger Tor im Hintergrund möglich. Signatur: Bild 183-M1015-315
Thema
Berliner Straßenansichten, Bäder und Badeanstalten
Nutzungsinformationen
Datenanbieter
Bundesarchiv
Objekt beim Datenanbieter anzeigen

Grunewaldturm

Urheber
Croner, Harry
Besitzer
Stiftung Stadtmuseum Berlin
Jahr
um 1954
Periode
Nachkriegszeit (1945-1955)
Beschreibung
Fotografie aus der Sammlung der Stiftung Stadtmuseum Berlin
Fotograf: Harry Croner. Titel: Grunewaldturm
Thema
Berliner Straßenansichten
Nutzungsinformationen
Datenanbieter
Stiftung Stadtmuseum Berlin
Objekt beim Datenanbieter anzeigen

Internationale Filmfestspiele 1955. Kurfürstendamm

Urheber
Croner, Harry
Besitzer
Stiftung Stadtmuseum Berlin
Jahr
1955
Periode
Nachkriegszeit (1945-1955)
Beschreibung
Fotografie aus der Sammlung der Stiftung Stadtmuseum Berlin. Fotograf: Harry Croner. Titel: IFF 1955. Kurfürstendamm.
Thema
Theater, Oper und Film, Berliner Straßenansichten
Nutzungsinformationen
Datenanbieter
Stiftung Stadtmuseum Berlin
Objekt beim Datenanbieter anzeigen

Schwarz Stadtplan von Berlin

Urheber
Schwarz, Richard
Besitzer
Zentral- und Landesbibliothek Berlin
Jahr
1947
Periode
Nachkriegszeit (1945-1955)
Beschreibung
Schwarz, Richard: Schwarz Stadtplan von Berlin. Berlin: Schwarz, [1947]. Digitalisiert durch die Zentral- und Landesbibliothek Berlin, 2011. URL: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:kobv:109-opus-104334.
Thema
Karten und Pläne
Nutzungsinformationen
Datenanbieter
Zentral- und Landesbibliothek Berlin
Objekt beim Datenanbieter anzeigen

Hoffassade des 1943 zerstörten Spreeflügels, Berliner Stadtbibliothek

Urheber
unbekannt
Besitzer
Zentral- und Landesbibliothek Berlin
Jahr
1947
Periode
Nachkriegszeit (1945-1955)
Beschreibung
Aufnahmen des 1943 zerstörten Spreeflügels. Hoffassade Spreeflügel 1947.
Foto: Magistrat von Groß-Berlin, Abt. Volksbildung, Institut für Film, Bild und Funk.
Zentral- und Landesbibliothek Berlin, Historische Sammlungen, Archiv, o.N.: 0337.
Thema
Bibliotheken und Bücher
Nutzungsinformationen

Hoffassade des Spreeflügels 1947, Berliner Stadtbibliothek

Beschreibung
Aufnahmen des 1943 zerstörten Spreeflügels. Hoffassade Spreeflügel 1947.
Foto: Magistrat von Groß-Berlin, Abt. Volksbildung, Institut für Film, Bild und Funk.
Zentral- und Landesbibliothek Berlin, Historische Sammlungen, Archiv, o.N.: 0338.
Thema
Bibliotheken und Bücher
Nutzungsinformationen

Teilansicht Lesesaal, Berliner Stadtbibliothek

Beschreibung
Lesesaal, Zwischengeschoß im Quergebäude 1945-1954, Leseraum (Teilansicht), Frl. Rudolph, Herr Dittrich.
Foto: Magistrat von Groß-Berlin, Abt. Volksbildung, Institut für Film, Bild und Funk. Zentral- und Landesbibliothek Berlin, Historische Sammlungen, Archiv, o.N.: 0436.
Thema
Bibliotheken und Bücher
Nutzungsinformationen

Im Leseraum (Quergebäude, Zwischengeschoß), Berliner Stadtbibliothek

Beschreibung
Abgebildet: Herr Sperling, Frl. Rudolph, Frl. Hegermann, Frau Zier. Foto: Magistrat von Groß-Berlin, Abt. Volksbildung, Institut für Film, Bild und Funk, Berlin W8, Mauerstraße 53. Zentral- und Landesbibliothek Berlin, Historische Sammlungen, Archiv, o.N.: 0435.
Thema
Bibliotheken und Bücher
Nutzungsinformationen
Seite 1 von 2, Ergebnisse 1 bis 24 von 33