Bei all dem Kuriosen, das sich im Bibliotheksalltag ereignet, ist vieles zu komisch um es nicht festzuhalten. Grund genug für vier Bibliothekarinnen über Jahre außergewöhnliche Anfragen und Ereignisse zu sammeln und schließlich ein kleines Büchlein damit herauszubringen.
Und damit nicht genug, von Zeit zu Zeit werden in der Bezirksbibliothek Marzahn auch Lesungen aus diesem Büchlein veranstaltet,
Das Büchlein ist zum Selberlesen oder vorgelesen bekommen nur zu empfehlen, erreicht es doch bei aller Komik auch philosophische Tirfe. Etwa wenn ein Nutzer an der Theke darum bittet, die Zeit zu verlängern oder ein anderer nach einer Weltkarte im Maßstab 1:1 verlangt.

Diese Geschichte zitieren

“Gesammelte Bibliotheksblüten,” Berliner Grossstadtgeschichten, accessed 17. Oktober 2017, http://grossstadtgeschichten-berlin.de/items/show/716.
16.10.2015
Audiobeitrag: Frau Zimmermann erzählt über Kuriositäten im Bibliotheksalltag
CD03-12-G4-M01_2.jpg
Gesammelte Bibliotheksblüten

Kommentare

Erlaubte Tags: <p>, <a>, <em>, <strong>, <ul>, <ol>, <li>