Dies ist die alltägliche Geschichte von Hama Zangana, eines jungen Kurden aus dem Irak, der durch seine Auseinandersetzung mit den Ampeln Berlins zu einem Verständnis darüber gelangt, was ‘rotes Licht’ in Bezug auf das Leben bedeutet.

Hama Zangana ist im November 2015 nach Berlin gezogen und 20 Jahre alt.

Diese Geschichte zitieren

“Grün nicht rot,” Berliner Grossstadtgeschichten, accessed 20. September 2018, http://grossstadtgeschichten-berlin.de/items/show/973.

Kommentare

Erlaubte Tags: <p>, <a>, <em>, <strong>, <ul>, <ol>, <li>